Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Leons BilderLeons Bilder



News

 

20/07/2018

Jap, im Juli 2018 hab ich zusammen mit meiner Frau, diese geile Chopper bei Kawasaki Roth in Dinslaken gesehen und gekauft.

 

 

 

 

ElsensElsens 

 

 

19.06.2019

Wetter

Sagt mal, nennt man das "Wetter" was wir da die letzten Wochen haben ? Erst sind Mitte Februar 15°C und man kann mit dem Motorrad düsen. Geiiil.....

Dann:

Das sogenannte

Motorrad Worst Case

Nix geht mehr, Permanentes WInd-Regen Chaos.

Was isn das fürn Kack....?

 

 

ElsensElsens

 

 

12.04.2019

 

SUZUKI Supersportler 

  

Suzuki GSX600F Bj. 1992 45000 KmSuzuki GSX600F Bj. 1992 45000 Km

 

Ja, so sieht unsere neue - alte,

"Grande Dame" aus. 

Und was sollen wir sagen, wie "Damen" halt so sind.......

"ZICKIG" ist Sie, mal rennt Sie wie blöd, danach hat Sie wieder keinen Bock mehr. WIr rätseln noch, woran das wohl liegen mag. Eine evtl. Lösung bahnte sich gestern an, Immer wenn "Madame" nicht will, und wir sie mal wieder "entkleidet" haben, stellten wir fest das im Kerzenkanal zum 1. Zyl. hin, Wasser stand. Nachdem alles wieder trocken war, lief sie wieder. Jetzt werden wir diesen Kanal mal abdichten und schauen ob es daran liegt.

Wir werden berichten..............

Denn eines steht unbestritten fest; wenn "Madame" Bock hat, dann hat Sie Feuer unterm A....

 

So, da ist SIE nun    :-))))) 

 

The "Grande Dame" :-)The "Grande Dame" :-)

 

 Da stehen nun 27 Jahre Geschichte.....

 

Und hier ist DIE GESCHICHTE - in Kurzform.

Ihr Name:                                Suzuki GSX600F (FU)

Variante:                                  GN72B

Ihr Geburtsdatum:                   05. Juni 1992

Technical Data´s:                    63KW - 86PS bei 11000 rpm´s

Sie rennt max.:                        215 km/h

Reifen Vorne:                          110/80V17   K655F

Reifen hinten:                          140/80VR17 V250 

Ihr Gewicht:                             222 Kg

zul. Gesamtgewicht:                405 Kg

                                           

Die "Grande Dame" stammt von meinem besten Freund Frank Walczak.

Warum hat er SIE abgegeben ?

Die Gründe dafür können (sind) vielfältig und alleine Franks Entscheidung. Ich kenne sie nicht, aber ich respektiere sie anstandslos.

Bevor Frank Sie bekommen, gefahren hat, gehörte Sie davor seinem Cousin. Der hat Sie in gedrosselter Variante bekommen und nach der gesetzlichen Frist, entdrosseln lassen und dann auch gefahren.

Der Lebenslauf dieser "Maschine" ist SAUBER, einwandfrei. Diese Maschine wurde "NORMAL" gefahren. Und genau aus diesem Grunde "LOHNT" es sich, Sie so lang als möglich weiter zu fahren.

Da Sie etwas länger gestanden hat (muß nochmal nachfragen, wie lange genau Sie gestanden hat), ist ein bisserl "ARBEIT" notwendig. Das ist aber ganz normal, denn sie wurde ja lange nicht mehr gefahren.

 

Was ist zu tun ?

 

Das wissen wir auch noch nicht so ganz genau. Dazu müssen Leon und ich Sie erst einmal zerlegen. Was wir auf jeden Fall machen müssen ist:

Tank von innen reinigen, neue Benzinschläuche, Benzinhahn und Filter reinigen bzw. ersetzen, Zündkerzen erneuern, Kabel nachschauen ob sie ersetzt werden müssen oder so bleiben können, Batterie ersetzen, Staubkappen der Gabel ersetzen, Bowdenzüge GÄNGIG machen (ÖL), den Auspuff und die Krümmer entrosten und mit Thermolack einsprühen, und Last but not Least das allerwichtigste - die Vergaser reinigen.

Ob wir die Gaser synchronisieren müssen werden wir hören bzw. merken, und ob wir die Ventile einstellen müssen ? auch das wird sich zeigen, wenn wir mit den "Grundreinigungsarbeiten" durch sind.

Also - Auf gehts, keine Angst, einfach machen.....

 

Hier ist die Bilderstrecke unserer ARBEITEN

 


Zuerst der AuspuffZuerst der Auspuff

Weiter zerlegen :-))))Weiter zerlegen :-))))

 

 

 

 

 

 

Dem Auspuff an den Kragen                                      und einfach weiter zerlegen   :-)))))

 

Gaser ab und reinigenGaser ab und reinigen

 Da sind die Gaser endlich ab und werden NEU aufgebaut :-)))

Da sind se.....Da sind se.....

 

 

 

 

 

 

 

 

Die sind mal gar nicht so schwer zu bearbeiten  :-)))  hihi, Schlosser halt.........

Könnte auch ne HotRod sein :-)))Könnte auch ne HotRod sein :-)))

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DDie sollte irgendwann mal Fahren......hihi........

 

Ohoh kriegen wir das je wieder zusammen ?Ohoh kriegen wir das je wieder zusammen ?

 

 

 

 Bauen wir mal langsam wieder zusammen

 

Uuups, was nun ?Uuups, was nun ?

 

JJou, von wegen wieder zusammen, die Gabel musste ja auch noch erneuert werden :-)

LLangeweile ? Nöh... nur nicht 30mal wieder neu anfangen.....

 

So, fast fertig, paar Kleinigkeiten müssen noch....So, fast fertig, paar Kleinigkeiten müssen noch....

 JJa ja, ich weiß, ihr hättet es nicht so gemacht. Ich aber, und deswegen bin und bleib ich anders als alle anderen, Deswegen bin ich "DER ELSEN" !!!!!!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?